Instrumentalunterricht

 

Warum sollte man ein Instrument spielen lernen?

Eine gute Frage, die sich nicht mit wenigen Worten beantworten lässt. Ich will es dennoch versuchen.

Aktives Musizieren, also das Spielen eines Instrumentes,  ist eine Herausforderung für Körper und Geist.  Musizieren trainiert neben den offensichtlichen Bereichen des musikalischen Gehörs und des Taktgefühls auch  die Konzentrationsfähigkeit, die Koordination, die Feinmotorik und die Merkfähigkeit.
Richtig angewendet ist aktives Musizieren auch Therapie.

Vor allem macht Musizieren einfach Spass!

 

Unser Instrumentalangebot umfasst:

Akkordeon, Alt-/ Blockflötechromatische Mundharmonika,
KeyboardKlavier und Schwyzerörgeli

Für weitere Informationen klicken Sie bitte direkt auf das Instrument.